Logo Crouse-Hinds by EATON
Menu

Vaporgard LED Leuchten im explosionsgefährdeten Bereich


Die Robinson Mine in Nevada ist nun mit Vaporgard LED Leuchten ausgestattet

Segment: Bergbau

Ort: Ely, Nevada
project vaporgard
Hintergrund: Die Robinson Mine ist eine Kupferlagerstätte im Robinson Mining Distrikt in der Nähe von Ruth in White Pine County, Nevada.

Anforderung: Reduktion der Wartungskosten beim Lampenwechsel auf den Schaufelbaggern. Die Robinson Mine hat P&H 2300 elektrische Schaufelbagger im Einsatz: 24 Stunden/Tag und 365 Tage/Jahr bei 12,500 $ Betriebskosten/Stunde. Jeder Schaufelbagger verfügt über 10 bis 16 Leuchten, wovon  ~6 über den Fahrspuren zur Erkennung möglicher Hindernisse auf den Fahrspuren, ~8-10 innerhalb der Bagger zur Ausleuchtung der Laufwege, als Sicherheits-
beleuchtung und zur Allgemeinbeleuchtung.

Probleme:

  • Bisher werden auf den Baggern Glühlampenleuchten eingesetzt
    • Auf Grund der sehr starken Vibration müssen die Lampen alle 1-2 Wochen gewechselt werden, was bis zu einer Stunde dauern kann.
    • Die schwache Lichtleistung bedingt eine schlechte Sicht in kritischen Bereichen innerhalb und außerhalb der Bagger auf Grund der unzureichenden Beleuchtung.
  • Bußgelder der MSHA & OSHA wegen unzureichender Ausleuchtung von Betriebsmitteln können zwischen 1000 $ und 5000 $ kosten und die mögliche Abschaltung der Bagger voraussetzen. Robinson Mine sucht eine Lichtlösung, die extreme Haltbarkeit und eine hohe Lichtleistung bietet, die rund um die Uhr für die sichere Beleuchtung der Bagger sorgt.

Lösung: Vaporgard LED Leuchten, Deckenmontage (V2LCHF2/DC) für innerhalb der Bagger und oberhalb der Fahrspuren und Wandmontage (V2LCHT2/DC) für die Bedienbereiche.

Resultat:Eaton project vapogard Vaporgard LEDs führten zu einer wesentlichen Beseitigung der Lampenwartung und spart über 1 Million $ an Ausfallzeiten:

  • Der erste so ausgerüstete Bagger ist seit über 15 Monaten ohne Leuchtenausfall im Einsatz
  • Die Anlagenwartung hat Lampenwechsel in der Wartungsliste gestrichen
  • Auf Grund des wartungsfreien Betriebes machen sich die Leuchten nach gut 3 Monaten bezahlt
  • Projekt lief nicht unter Anlagekosten, sondern konnte unter laufende Wartungskosten gebucht werden
  • Verbesserte Sicherheit, Sichtverhältnisse und Produktivität durch die Bagger-Beleuchtung
  • Beseitigung möglicher MSHA Sicherheitsverletzungen

Zusammenfassung:

  • Das Produkt ist derzeit ein Lagerteil für Anlagenwartung (6 – 10 Einheiten immer verfügbar)
  • Der Abteilungsleiter der Elektrotechnik von Robinson Mines zeigte sich beeindruckt von Eaton’s Crouse-Hinds Series und installierte daher LED Leuchten auf dem gesamten Minengelände
  • Der Austausch der Anlagenbeleuchtung erfolgt bereichsweise. Umrüstbereiche sind die Beleuchtung der Mahlwerke, Absetzer, Fördersysteme und Stollen.

Auf Grund der Effizienz dieser Lösung wurden acht weitere Schaufelbagger auf drei weitern Minengeländen mit Vaporgard LED Leuchten umgerüstet.